Jump to content

JensUnger04

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    12
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über JensUnger04

  • Rang
    Kommt in die Gänge
  1. Welche Babytrage soll ich kaufen?

    Ich würde eher eine Babyschale kaufen. Meiner Meinung nach ist diese vielseitiger einsetzbar (Auto, Travelsystem usw.)
  2. Ab wann Dreirad/Laufrad

    Hi, Das Mindestalter bei Dreirädern kann je nach Hersteller variieren. Die meisten Dreiräder haben ein Mindestalter ab 10 – 24 Monate. Die Dreiräder, die ab 10 Monaten geeignet sind, sind noch eher Kinderwägen als Dreiräder. Je älter das Kind wird, desto eher sieht es nach einem Dreirad aus. Bei Dreirädern ab 24 Monaten, kannst du mit der mitgelieferten Schubstange dem Kind das fahren näher bringen. Deinem Kind wird dies eine große Hilfe sein. 3 in 1 Dreiräder lassen sich dann von Kindern bedienen, sobald sie laufen können. Wenn du weiteres erfahren willst, dann empfehle ich dir diesen informativen Artikel: https://kinderdreirad.org/was-ist-das-mindestalter-bei-dreiraedern/. Dort kannst du nochmal alles nachlesen. Ich hoffe, ich konnte dir helfen!
  3. Nachts schreien lassen oder nicht?

    Hallo, bin etwas unsicher, da in viele zu mir sagen, dass man sein Baby in der Nacht "systematisch" schreien lassen soll (so in der Art, dass es weiss es ist wer da, aber ich muss allein einschlafen). Ich war bis jetzt immer der Meinung, wenn ich meine Tochter (7 Monate) alle Bedürfnisse erfülle, werden die irgendwann gestillt und es stellt sich von selbst ein, dass sie z.B. durchschläft. Jetzt ist es aber so, dass ihre Nachtruhe immer unruhiger wird. Vorher hatte sie immer recht lange Schlafphasen von ca. 19Uhr - 4 od. 5 Uhr. Jetzt kann es sein, dass sie um 22h schon aufwacht dann um 1 Uhr herum und je nach Lust und Laune 1-3 Stunden danach. Wenn sie einfach nur putzmunter ist und gut gelaunt, leg ich sie schon in ihr Bettchen und lasse sie plaudern. Wenn Sie dann unruhig wird, will sie getragen werden. Da ich in der Nacht nicht unbedingt zu Späßen aufgelegt bin, bin ich schon in der Versuchung mal auf solche Tipps zu hören. Gefallen tun sie mir aber nicht und ich will ja meinem Kind nicht wehtun. Schon mal vorab danke!
  4. Ich hab vor zwei Wochen meinen Kühlschrank wie diesen hier abgetaut und er ist jetzt schon wieder total vereist an der Rückwand und im Eisfach. Warum ist das so und was muss ich anders machen, damit das nicht mehr passiert? Freue mich auf eure Antworten! LG
  5. Klapphelm oder Integralhelm?

    Hi, Ich überlege gerade, ob ich mir einen Klapphelm kaufen soll. Als Brillenträger scheinen diese bequemer und entspannter als Integralhelme zu sein. Mann muss nicht jedes mal die Brille absetzten, wenn man den Helm auf- bzw. absetzt. Aber schützen die Klapphelme auch ähnlich gut bei eventuellen Stürzen? Weiß da jemand bescheid? Beste Grüße!
  6. Was haltet ihr von Kinder Elektroautos?

    Ich find's doof, bzw. unpassend. Kinder sollen selber fürs Fortbewegen sorgen. Hört sich böse an, aber das hat auch was damit zu tun, dass eben Gaspedal, Augenreflex und Korrektur der Aktion noch nicht so harmonieren. Immerhin gibt es den Autoführerschein erst mit 18 und auch Elektroroller darf man erst ab 14 oder so im öffentlichen Straßenverkehr fahren. Ich finde ja schon Laufräder grenzwertig, wenn 2-jährige damit abpesen wie verrückt, aber noch keinen Blick für den Verkehr haben... Als Verkehrsteilnehmer (und das ist man auch im nichtöffentlichen Straßenverkehr) sind eben auch andere Dinge gefragt außer Gaspedal drücken. Andererseits durften meine Kinder schon früh den Traktor des Opas lenken und auch mein Jüngster heizt gerne auf meinem Schoß mit einem Golfcar durch die Gegend. Macht den Kindern einfach wahnsinnig Spaß, aber als eigentlicher Fahrer erfordert das höchste Konzentration. Kaufen würde ich so ein Ding nie, aber ich kann verstehen, dass Kinder scharf darauf sind und manche eben auch sagen: "Ich wollte immer so eines haben und durfte nie und deshalb bekommt es mein Kind!" Andererseits glaube ich, dass das Lenken auf dem Schoß viel viel interessanter ist, weil es eben was Besonderes ist, während so ein eigenes Elektroauto nicht wirklich lange superinteressant bleibt. Denn wo fährt man damit, ohne dass man auch "neidische" Blicke kassiert? Kann ja auch nicht jeden Sandkastenkumpel damit fahren lassen, weil die Dinger ja teuer und sensibel sind und man eine gewisse Verantwortung damit hat (als Elternteil). Neee, nicht kaufen. Gar nicht erst zeigen...
  7. Alexa von Amazon?

    Ich überlege mir auch schon die ganze Zeit ob es Sinnvoll ist Alexa zu holen.
  8. Smartphones für Kinder unter 10 Jahre?

    Ich würde sagen ein günstiges mit Prepaid ja. Ein Teures Markenhandy muss nicht sein.
  9. Loch im Trampolinnetz?!

    Also ich würde damit auch nicht rum machen. Würde das wie SwenoO beschreibt machen, ist relativ einfach finde ich.
  10. Sägeblatt nachschleifen

    Hallo, das Sägeblatt meiner Metallkappsäge ist nun nach einiger Zeit endgültig stumpf geworden. Kann ich das irgendwie selbst nachschleifen? Gute Sägeblätter sind ja ziemlich teuer. Daher wollte ich gerne Geld sparen und das selbst nachschärfen. Also kann mir jemand Tipps geben. Wie geht das und was brauche ich dazu? Danke und VG
  11. Welche Hebebühnen taugen was, auf was achten?

    Hallo Community! Ich spiele grad mit dem Gedanken mir eine gebrauchte Hebebühne anzuschaffen. Die Kosten sind hier ja bei alten stark genutzten Bühnen bei 500€ bis etwa 1300€ für optisch in relativ guten Zustand. Eine neue mit CE-Kennzeichnung und TÜV liegt bei 1800€ aufwärts. Die Preise sind eher mal jetzt zweitrangig, da ich lieber 200€ mehr zahle und ich unter dem Teil sicher bin und nicht mit meinem Leben spiele oder dem meiner Freunde. Also an die Leute die mit diesen Teilen in der Arbeit zu tun haben, was ich zu empfehlen, auf was sollte man achten, was sind die Schwachstellen der verschiedenen Systeme im Alter ? Wie steht es mit dem TÜV-Prüfung wenn einer Privater eine Hebebühne daheim stehen hat, ist man verpflichtet diese weiterhin prüfen zu lassen ? Befasse mich mit dem Thema erst seit heute näher also her mit euren Erfahrungen und Erlebnissen mit den verschiedenen Systemen. Danke schonmal Was ich schon näher ins Auge gefasst habe ist so eine leichte mobile Scherenhebebühne, diese sind ja sicher und für den Hobbyschrauber eher passend, leider sind die gebraucht schwieriger zu finden. Mfg Jens
  12. Trampolin federn kaputt!

    Hey, Umgehend entfernen. Das Problem ist nun, dass dein Sprungverhalten nicht mehr gleichmäßig auf der Sprungfläche ist, da auf einer Seite eine Feder fehlt. Das bedeutet zudem auch noch, dass die umliegenden Federn umso mehr belastet werden. Deshalb empfehlen ich dir, die Feder umgehend zu ersetzen. Somit bleibt das Federn auf der kompletten Sprungfläche konstant. Zudem unterbindest du weiteren Schaden, da andere Federn nicht etwa mehr belastet werden. Wenn du weiteres erfahren willst, dann empfehle ich dir diesen informativen Artikel: https://bodentrampolin.net/muessen-kaputte-federn-sofort-ersetzt-werden/. Dort kannst du nochmal alles nachlesen.
×