Jump to content
pippipappo

Steinteppich für Terrassenbau?

Empfohlene Beiträge

Hi Leute,

 

wir planen gerade unsere Terrasse, die nächstes Jahr fertig werden sollte. Derzeit suchen wir nach einem Boden. Wir haben uns eigentlich schon fast auf einen Steinteppich geeinigt, wobei ich da noch ein paar Fragen hätte. Wie sieht es mit der Reinigung und mit dem Schmutz aus? Habt ihr auch einen Steinteppich und könnt mir was dazu sagen?

 

Wär super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

 

wow - ich wollte schon immer mal eine Terrasse. Wir haben dafür einen Balkon, mit dem wir sehr zufrieden sind. Bezüglich Steinteppich kann ich dir eine Firma empfehlen, bei denen wir unseren Bodenbelag machen haben lassen. Hier mal die Seite dazu: http://hirsiger-steinteppiche.ch/reinigung-und-pflege.php

Also Steinteppiche sind wirklich einfach zu reinigen, da kannst du einfach einen normalen Staubsauger verwenden. Zudem bietet es sich an, dass man 1x im Jahr mit einer Bürste und Wasser den Bodenbelag putzt. Das ist alles, was man wissen muss. Du kannst das ja aber eh auch auf der Seite nachlesen, hab dir ja diesbezüglich extra die Seite rausgesucht.

 

Was möchtet ihr denn für einen Steinteppich, wisst ihr das schon? Mich würde interessieren, wie das aussieht. Würde mich also über ein Foto im Frühjahr sehr freuen.

Bis dahin alles Gute und schöne Weihnachten!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

 

Na, wie hast du dich entschieden für deine Terrasse? :) Und wie ist der aktuelle Stand? Würde mich echt mal interessieren, weil ich nächstes Jahr mich auch mal an die Arbeit machen müsste. Unsere sieht schon ziemlich abgenutzt aus und ich kriege es einfach nicht mehr schön... Weder mit Lack noch Farbe noch ordentlich abschrubben. Es wird nix mehr... :/

Ich habe überlegt, ob es Holz oder WPC werden soll. Denke Holz ist vielleicht ein Stück edler, aber nicht halb so pflegeleicht, wie WPC Dielen. Die muss man ja eigentlich gar nicht großartig pflegen, sondern kann sie ganz leicht abwischen, weil sie halb Holz-, halb Plastikgemisch sind. Ich denke deshalb würde ich mich auch eher dafür entscheiden. Wichtig finde ich zumdem auch einen Sichtschutz (diesen finde ich sehr ansprechend: https://www.mondesi.de/wpc-sichtschutz.html , ein bisschen Privatsphäre muss ja auch im Garten gewährleistet sein ;)

 

Kennt sich hier vielleicht jemand mit WPC aus? Oder gibt es noch andere Ideen, welchen Bodenbelag man wählen kann? :) 

Liebe Grüße,

Feli

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×